Ralf Kapschack

Es geht um Gerechtigkeit

Besuch des Deutschen Bundestages

Berlin ist eine Reise wert!

 

Besuch für Einzelpersonen und Kleingruppen im Reichstag:

Sie haben Interesse an einer Führung durch das Reichstagsgebäude, an der Teilnahme an einer Plenardebatte oder an einem Informationsvortrag auf der Besuchertribüne im Reichstagsgebäude oder möchten die Kuppel des Reichstagsgebäudes besichtigen? Mein Mitarbeiter Verena Schmidt-Ehry hilft Ihnen gerne weiter.

 

Berlinbesuch für Vereine und Schulklassen – inklusive Fahrt und Verpflegung:

Jedes Jahr können Abgeordnete ein gewisses Kontingent an Besuchen ausschöpfen, für deren Teilnehmerinnen und Teilnehmer die An- und Abreise sowie ein Essen im Reichstagsgebäude bezuschusst beziehungsweise bezahlt wird. Neben einer Plenarteilnahme oder einem Informationsvortrag steht auch ein Gespräch mit mir auf dem Programm. Sie haben Interesse, mit Ihrer Klasse oder Ihrem Verein vorbeizukommen?

Melden Sie sich bei meiner Mitarbeiter Verena Schmidt-Ehry.

 

4-Tages-Ausflug nach Berlin (Informationsfahrten):

Dreimal pro Jahr kann jeder Abgeordnete Bürgerinnen und Bürgern aus seinem Wahlkreis, Vereine und Institutionen nach Berlin einladen – entweder von sonntags bis mittwochs oder von mittwochs bis samstags. An jeder dieser Fahrten können 50 Personen teilnehmen. Auf dem Programm stehen interessante Besuche, zum Beispiel im Deutschen Bundestag oder im Willy-Brandt-Haus, in Museen oder Ministerien.

Falls Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich bei meinem Mitarbeiter Dennis Sohner.