Kaffee und Kuchen am Homberg


Überraschungsbesuch bei Eva Weingarten in Hattingen. Die rüstige Seniorin hatte einen langen Brief an Ralf Kapschack geschrieben und darin ihre Gedanken und Sorgen formuliert. Ralf Kapschack bot ihr an, das alles bei Kaffee und Kuchen in Ruhe zu besprechen. Mit selbstgebackenem Kuchen besuchte er jetzt die 81-jährige in ihrem Zuhause am Homberg. Den Kaffee steuerte Eva Weingarten bei und über eine Stunde tauschten sich beide lebhaft unter vier Augen aus.

Weitere Artikel 
Newsletter
Sie finden mich unter
  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow