Sommertour führt zu Reuss-Seifert in Sprockhövel

21.8.2014

Daniela Kaminski, Ralf Kapschack, MdB (v.l.n.r.)

 

Mit einem weltweiten Kundennetz für seine Kunststoffprodukte im Betonbau entwickelt und produziert die Reuss-Seifert GmbH seit fast zehn Jahren in Sprockhövel. "Zwar spüren wir als Marktführer in diesem Segment den Konkurrenzdruck besonders aus Fernost erheblich, doch Qualität und Zuverlässigkeit sichern uns bisher die Spitzenposition", erklärte die Personalchefin des Unternehmens, Daniela Kaminski bei meinem Besuch.

 

40 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt Reuss-Seifert am Sprockhöveler Stammsitz. Zusammen mit zwei weiteren Produktionsstätten im Bergischen Land sind es ca. 300.

 

Trotz eigener Ausbildungskapazitäten in den Bereichen Fertigung und Logistik spüre man bei Reuss-Seifert  auch an der ein oder anderen Stelle den Fachkräftemangel. Elektriker und Schlosser zum Beispiel seien ganz schwer zu bekommen.

Thema:

Please reload

Weitere Artikel 
Please reload

Newsletter
Sie finden mich unter
  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow