Flüchtlinge: Kommunen brauchen dringend Hilfe

27.8.2015

„Auch wir haben durch die Zuwachsraten erhebliche Probleme“, erklärte mir Bürgermeister Ulli Winkelmann beim Besuch der Flüchtlingsunterkunft in Sprockhövel.

In Hattingen sieht es nicht anders aus. Auch hier ist eine Turnhalle zu einer provisorischen Flüchtlingsunterkunft umgebaut worden. Auch hier erhoffen sich Rat und Verwaltung schnelle und umfassende Hilfe vom Land und vom Bund. Bei allem Engagement und unbürokratischer Zusammenarbeit zwischen Hilfsorganisationen und der Stadtverwaltung: Allein sind die Kommunen mit der Aufgabe hoffnungslos überfordert. Trotzdem stellt niemand infrage, dass Flüchtlinge aufgenommen und vernünftig betreut werden müssen. 

 

 

BM Winkelmann und Sachgebietsleiter für Integration und Soziales, Oliver Tollnick zeigen mir die in einer Blitzaktion eingerichtete Unterkunft in der Sporthalle am Rathaus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bürgermeisterin Goch und Organisator Dirk Hagemann

Please reload

Weitere Artikel 
Please reload

Newsletter
Sie finden mich unter
  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow