Besuch beim neuen Bürgermeister Dirk Glaser in Hattingen

10.3.2016

 

Natürlich ging es vor allem um die Frage, wie Hattingen mit der hohen Zahl von Flüchtlingen klar kommt. Das großartige Engagement von Ehrenamtlichen und Stadtverwaltung ist wichtige Voraussetzung dafür, dass es klappt. Ohne weitere, deutlich stärkere Unterstützung vom Bund ist die Stadt allerdings völlig überfordert. Deshalb habe ich die Forderung der SPD, dass sich der Bund zur Hälfte an den Flüchtlingskosten beteiligt, auch in diesem Gespräch noch einmal unterstrichen.

Please reload

Weitere Artikel 
Please reload

Newsletter
Sie finden mich unter
  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow