Abschluss meiner Sommertour bei Hersteller von Computer Tomographen

Auf meiner jährlichen Sommertour durch den Wahlkreis habe ich besonders bei mittelständischen Betrieben in Hattingen Spitzentechnologien von Weltrang kennengelernt. Ja sogar ausgewiesene Weltmarktführer waren darunter. Zum Abschluss meiner Tour 2016 war ich Gast bei der Diondo GmbH an der Ruhrallee. Hier entwickeln und bauen der Physiker, Firmengründer und Geschäftsführer Martin Münker und sein 20-köpfiges Spezialisten-Team höchstpräzise Computer-Tomographen für die Industrie. Die mit Messtechnik vollgestopften Einzelanfertigungen von Diondo gehen aus Hattingen in alle Welt und werden überwiegend für Materialprüfungen im Automobil- und Flugzeugbau verwendet.

(Das bin ich mit Martin Münker vor einem Diondo-CT-Gerät, das auf tonnenschwerem Granit geständert und montiert ist. Das hochpräzise Gerät scannt dadurch absolut erschütterungsfrei.)

Weitere Artikel 
Newsletter
Sie finden mich unter
  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow