Diskussions-Abend über "Gutes und bezahlbares Wohnen"

4.4.2018

Wohnen – und zwar gut und günstig: Wie mehr bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden kann, möchten ich und mein Kollege René Röspel mit Bürgerinnen und Bürgern diskutieren. Klar ist: Das Thema brennt vielen unter den Nägeln, denn es gibt noch zu wenig erschwingliche Wohnungen. Das will und das wird die SPD anpacken.

 

Bei der Informations- und Diskussions-Veranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion am Mittwoch, 11. April, sind Lukas Siebenkotten, Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes, sowie der Wohnungspolitik-Experte der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Groß, zu Gast. Los geht es um 17 Uhr im Ardeyhotel, Ardeystraße 11 in Witten.

 

Es wird um eine kurze Anmeldung gebeten unter 02302 277 9444 oder per E-Mail unter ralf.kapschack.ma02@bundestag.de

Please reload

Weitere Artikel 
Please reload

Newsletter
Sie finden mich unter
  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow