Grußwort an der Uni Witten/Herdecke - Für eine gerechtere EU kämpfen!

Auf der EU-Konferenz der Universität Witten/Herdecke habe ich ein Grußwort gehalten, und das sehr gerne. Als Deutscher bin ich auch Europäer. Die Europäische Union befindet sich derzeit in schweren Turbulenzen, u.a. durch rechtspopulistische Bewegungen und Regierungen. Jetzt erst recht sollten wir für die EU einstehen und sie verteidigen, immer wieder und laut. Sie hat uns viel gebracht, vor allem Frieden, aber auch das freie Reisen etwa, Arbeitsplätze und Wohlstand. Gleichzeitig müssen wir für mehr Gerechtigkeit kämpfen. Denn von dem Wohlstand profitieren längst nicht alle in Europa. Und nur, wenn die EU mehr Gerechtigkeit schaffen kann, wird sie mehr Akzeptanz bei den Bürgerinnen und Bürgern erreichen.

Also: Kämpfen wir für eine bessere und gerechtere EU! Let's fight for a better and more just EU!

Weitere Artikel 
Newsletter
Sie finden mich unter
  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow