Besuch bei der Firma Tigges-Zours in Hattingen



Beim Besuch der Firma Tigges-Zours in Hattingen lernte ich ein Unternehmen von Spitzenrang in speziellen Bereichen der Orthopädie-Technik kennen. Wo Firmengründer Otto Zours vor 90 Jahren mit handgenähten Korsetts begann, werden heute innovative Modul-Orthesen gefertigt. Erst kürzlich stellte Tigges-Zours in Berlin vor Fachleuten eine Knie-Stütz-Orthese vor, die sich bei änderndem Genesungsverlauf computergemessen anpasst. V.r.: Geschäftsführer Stefan Rottstieg, Gesellschafter Dominic Zours und Mit-Entwickler Dr.-Ing Marc Neumann von der Ruhruni Bochum.

Weitere Artikel 
Newsletter
Sie finden mich unter
  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow